Posted by: Aratos | 26. September 2010

Fazit & Tipps

Abschließend kann ich sagen, dass die Reise ein unglaubliches Abenteuer war und ich diese auch noch einmal machen würde. Von der Planung her würde ich allerdings etwas anders herangehen:

  • Ich würde andere Karten verwenden. Wir sind nur mit den ADAC-Karten von Schweden und Norwegen gereist und darin waren nicht alle Straßen eingezeichnet bzw. es waren teilweise Straßen eingezeichnet, die eigentlich nur Schotterwege zu einzelnen Höfen waren.
  • Ich würde die Fähren und auch die Hurtigrute von Deutschland aus buchen. Man muß zwar dann zum angegebenen Termin dort sein, aber hat vor Ort einfach weniger Stress und günstiger ist es auch. Hier würde ich einfach genug Puffer einbauen und eventuell einfach irgendwo einen Tag Pause einlegen, wenn ich zu früh wäre.
  • Auf der Nordkapinsel lohnen sich zwei Tage einzuplanen, weil man erstens nie weiß wie das Wetter wird und zweitens dann evtl auch die Wanderung zum richtigen nördlichsten Punkt machen kann.
  • Tagesetappen von mehr als 300km vermeiden, es ist dann irgendwann einfach nur noch anstrengend. Bei mir machten sich hier heftige Verspannungen im Schulterbereich bemerkbar, die zum Glück aber schnell wieder vergingen.

Alles in allem war es ein traumhafter Urlaub mit unvergesslichen Eindrücken, die einen zum Schwärmen bringen. Und ich muß sagen, trotz der Bedenken, dass man nach einigen Tagen nicht mehr sitzen kann, hatte ich hier keinerlei Probleme.

Ich wünsche allen, die diese Tour vor sich haben viel Spaß und vielleicht konnte ich auch einige Anregungen geben.


Responses

  1. Hallo

    Ich habe gerade deinen Bericht von der Nordkaptour fertiggelesen und war begeistert. Bei mir steht die Fahrt zum Nordkap am 7 Mai im Program. Hier konnte ich mir noch ein paar Tipps holen und werde gelegentlich wieder hier auftauchen um neues zu lesen.
    Wünsch dir eine schöne unfalfreie Saison 2011.

    Mit der linken Hand zum Gruß
    Jerry

    • Hallo Jerry,
      danke, ich wünsche Dir auch eine schöne Tour. Ich fand meine Tour klasse, würde ich jederzeit nochmal machen. Hab auf deiner Internetseite gesehen, dass du auch schon mal bei uns in der Gegend in der Fränkischen Schweiz herumgefahren bist. Sind ja auch tolle Motorradstrecken, hoffe es hat dir gefallen. Ich werde deinen Bericht auch verfolgen.
      Schöne Tour und tolle Saison.

  2. sehr schön geschrieben da bekomm ich scho wieder reisefieber… :0)
    … und der goldesel wartet auch noch darauf entdeckt zu werden….

    lg stephan


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien